Sie sind hier: Sanftes Operieren » Sanfte Kastration » Wie funktioniert ein derartiger Eingriff?

Wie funktioniert ein derartiger Eingriff?

Wie funktioniert ein derartiger Eingriff?

  • Eine Minikamera wird durch ein winziges Loch in den Bauch des Patienten eingeführt (Schlüssellochmethode)

  • Jetzt sind die Organe des Patienten deutlich auf dem Bildschirm zu sehen

  • Über einen weiteren kleinen Zugang wird dann die Operation mit Hilfe von speziellen Instrumenten durchgeführt

  • Anschließend werden die Löcher verschlossen, wir "kleben" meist diese Zugänge.

  • Wenig später ist der Patient wieder fit.

Operation einer Löwin

Operation einer Löwin

Auf Anfrage der Zootierärzte des Duisburger Zoos haben wir 2012 eine Löwin minimal invasiv/laparoskopisch an der Gebärmutter operiert. Durch den Einsatz von Hormonimplantaten zur Nidationsverhütung...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite.

http://www.sanfte-kastration.de/content/datenschutz/

Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.